Home /

Grasser und die böse Schwiegermama

Ein bekannter Anwalt sagte mir mal, dass es Gerechtigkeit nur im Himmel gebe. So dieser überhaupt existiere. Wenn ich mich so umsehe, hat er zweifelsohne Recht. Der in die Telekom-Affäre verstrickte Lobbyist Peter Hochegger läuft frei herum, Ex-Immofinanzchef Karl Petrikovic auch (man denke nur an die vielen geprellten Anleger und an das auf wundersame Weise [...]

[ Mehr ] 06.02.2012 | Keine Kommentare |

Narrenfreiheit

Es gibt Menschen, die glauben an Gerechtigkeit. Daran, dass – um es salopp zu sagen – den Guten Gutes widerfährt und den Bösen Böses. Nun, daran glaube ich nicht. Ein Wiener Scheidungsanwalt sagte mir mal: „Frau Jelincic, san’s net so naiv, Gerechtigkeit gibt’s nur im Himmel – wenn’s den überhaupt gibt.“ Je älter ich werde, [...]

[ Mehr ] 22.08.2011 | Keine Kommentare |

Fionas loses Maul

Sie ist einen Kommentar wert. Wenn auch nur einen kurzen. In der Vorwoche echauffierte sich Fiona Pacifico Griffini-Grasser, alias Fiona Swarovski, darüber, dass ihrem Ehemann Karl-Heinz Unrecht getan werde. „Allein wenn ich daran denke, verdirbt mir das den Tag. Ich will mich damit gar nicht beschäftigen“, sagte die 46-jährige Kristallerbin dem Magazin „News“. Sie wolle [...]

[ Mehr ] 14.06.2011 | Keine Kommentare |