Home /

Warum uns niemand will

Es ist unfassbar. „Mitzi“ ist unfassbar oder besser gesagt sind es ihre Englischkenntnisse. Dass jemand wie Maria Fekter das ehrenwerte und – gerade in Zeiten wie diesen – wichtige Amt des Finanzministers bekleidet, ist eine Schande. Österreich wird außenpolitisch ignoriert, was wohl allein schon wegen Mitzi nicht verwundert. Doch sie ist nur eine von vielen [...]

[ Mehr ] 29.08.2011 | Keine Kommentare |

Hundert Jahre Kreisky

Es tun alle. Also tun wir’s auch. Warum nicht. Lasst uns in Nostalgie schwelgen, in längst verklungenen Zeiten, an die sich zumindest noch einige glauben, erinnern zu können. Da gab es einen Mann, der nannte sich Bruno Kreisky. Lebte er heute noch, so wäre er hundert Jahre alt. Immerhin wissen
95 Prozent der Österreicher, wer Kreisky [...]

[ Mehr ] 10.01.2011 | Keine Kommentare |

Das Bullen-Problem

Wahrscheinlich sollte ich über die Koalitionsgespräche zwischen Rot und Grün schreiben, oder über die geplanten Sparmaßnahmen der Regierung, aber mal ehrlich: wer kann das noch hören? Die Sache ist traurig genug und schon gelaufen, zumal sich die Grünen längst an die SPÖ verkauft haben (um endlich auch mal ans Ruder zu dürfen) und zumal das [...]

[ Mehr ] 02.11.2010 | Keine Kommentare |